Marnies der Schnarf Margith Maria

Versch. Berufe Nahrungsmittel
  • Hans von Perthaler Str. 8 / 39030 Olang

Über Marnies der Schnarf Margith Maria

Sie arbeiten in Ihrem Beruf mit Lebensmitteln? Sie erleben gesetzliche Neuerungen rund um Lebensmittelhygiene seit Jahren mit? Und Sie sind immer noch unsicher, ob Sie alles Notwendige wissen und anwenden, was für Ihren Betrieb diesbezüglich erforderlich ist?



SCHULUNG

Damit Ihre Arbeit - vom Rohstoff bis zum fertigem Produkt/zur fertigen Speise - wieder mehr  Freude macht, biete ich Ihnen, nach 27 Jahren beruflicher Erfahrung in der Lebensmittelüberwachung, meine Leistungen rund um die Sicherheit der Lebensmittel in Ihrem Betrieb an.



 



Mein Ziel:



Schulung vor Ort so zu gestalten, dass der Inhalt von allen Teilnehmern verstanden wird



Schulungsinhalte auf den Betrieb abzustimmen, damit die Umsetzung einfach ist.





Meine Arbeitsweise:



Durchführung der gesetzlich vorgeschriebenen Schulungen aller Personen, welche in Ihrem Betrieb arbeiten:




  • in Ihrem Betrieb vor Ort

  • zu einem für Sie passenden Zeitpunkt

  • in der gewünschten Sprache (deutsch/italienisch)

  • zu Themen, welche das Um und Auf für die Arbeit mit Lebensmitteln beinhalten

  • in einer Zeitdauer von maximal 90 Minuten

  • mit abschließendem Test zum Nachweis des Schulungserfolges

  • und der Bestätigung, daß Ihr Betrieb die Verpflichtung zur Schulung erfüllt hat

     



Beratung

... falls Sie ihren Betrieb verändern



Durchführung eines gemeinsamen Rundgangs in Ihrem Betrieb, falls ...

 




  • es unbekannte betriebsinterne  Schwachstellen gibt

  • bauliche oder funktionelle Veränderungen bevorstehen

  • die Ausstattung zu verändern, erweitern oder zu erneuern ist

  • oder ein Umbau bevorsteht



... falls Ihr HACCP noch Mängel hat



Begleitung bei:




  • Aktualisierung oder Anpassung Ihres betriebseigenen HACCPs

  • Einrichtung eines neuen betriebseigenen HACCPs

     



EU Lebensmittelhygieneverordnung Nr. 852/2004



Art. 5: HACCP

Einrichtung von betriebseigenen Verfahren, welche auf den HACCP-Grundsätzen beruhen

Anlage II: Basishygiene

Allgemeine Hygienevorschriften für alle Lebensmittelunternehmer

 



Service

... rund um Eigenkontrolle




  • Bedarfsgerechte Unterstützung der Eigenkontrollen im Betrieb durch:

  • Einführung in die fachgerechte Entnahmetechnik (bei Selbstentnahme)

  • Transport der Proben zum Labor (nach vorhergehender Vereinbarung des Termins)

  • Entnahme der Proben und fachgerechter Transport in das zuständige Labor

  • bei Bedarf  Begleitung des Herstellungsvorgangs des betreffenden Produktes vor Ort, um ursächliche Fehlerquellen zu finden



 



 

Sonstige Dienstleistungen

  • Beratung
  • Eigenkontrollen
  • Hygiene
  • Lebensmittel
  • Schulung


Sonstige Handwerksarbeiten

  • HACCP
  • Lebensmittelhygiene


Bewerten

Bewertungen

Noch kein Erfahrungsbericht vorhanden